Freundschaft - für ein stressfreies und entspanntes Leben

2 Bären sitzen auf der Wiese
Gute Freunde in den Nöten, sind die größten Raritäten (Seltenheiten)

Freunde und Freundschaft

sind für unser Zusammenleben sehr wichtig.

Es fördert unsere Sozialkompetenz und gibt und Rückhalt in schwierigen Zeiten.

Dabei ist es schön mit den Personen zusammen zu sein, gemeinsam lachen und auch gemeinsam weinen.

 

Wer sind unsere Freunde

Freunde können auch, andere Familienmitglieder oder Nachbarn sein.

Einige Freundschaften halten ein ganzes Leben, andere nur eine Zeit lang.

Das hängt damit zusammen, dass wir uns alle in

unserer Persönlichkeit weiterentwickeln.

 

Persönlichkeit

Dann passen manche Menschen einfach nicht mehr zusammen.

Oder die Werte verändern sich.

Erinnert Euch: Die Welt außerhalb von Euch,

also auch die euch begegnenden Menschen, sind ein Spiegel.

Bei Menschen, die man mag geht es um gute Eigenschaften, Charakterzüge,

Mut etwas zu tun oder sein  und ähnliches.

Bei Menschen, die man nicht mag, um das Gegenteil.

Es geht um ablehnende Charakterzüge, etwas, was man sich selbst verneint,

oder den eigenen "Schatten".

Das sind Eigenschaften an sich selbst, die noch abgelehnt werden, die noch nicht integriert sind, die noch bearbeitet werden wollen.

Das Alles bekommen wir im "Außen" gezeigt.

 

Es begegnet uns niemand aus reinem Zufall.

Zu Freunden besteht eine besondere Verbindung, etwas ganz inniges.

Jetzt kann man auch verstehen, warum wir auch an unseren Freunden einige Seiten mögen,

andere wiederum nicht.

Wenn uns etwas berührt, ärgert oder wir etwas toll an einem Menschen finden, dann befinden wir uns immer in Resonanz dazu,

ganz nach dem Motto: Gleich und gleich gesellt sich gern.

 

Mit Freunden befinden wir uns auf einer Wellenlänge.

Hier fällt es uns auch viel leichter Probleme zu diskutieren,

Entscheidungen zu erörtern, Geheimnisse zu teilen.

 

Einige Fragen nur für Dich

bist du ein guter Freund / gute Freundin?

was macht einen guten Freund /in aus?

was macht eine gute Freundschaft aus?

was braucht ein guter Freund/in für Dich

 

Werte

Du merkst sehr schnell, dass hier die Werte oft weit auseinander liegen.

Jeder hat eben seine eigenen Vorstellungen einer Freundschaft und legt auf verschiedene Sachen wert.

Hat man das erst einmal erkannt, dann sind die Eigenschaften und Charakterzüge der Freunde/in besser zu verstehen.

Außerdem:

Ich kann keinen Menschen verändern wollen -

nur einen und das bin ich selbst.

 

 Möchtest du regelmäßig kostenlose Tipps für ein stressfreies und entspanntes Leben?

Dann trag dich links ein.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0